Aktuelles

COPD Selbsthilfe

Lungensportgruppe

Atemtherapie in der Gruppe für Lungenerkrankungen wie chron. Bronchitis, COPD und Asthma;
mit ärztl. Verordnung: ca. € 5,- / Einheit à 45 min; ohne ärztl. Verordnung: € 10,- / Einheit à 45 min
Bitte um Anmeldung unter +43 (0) 664 514 34 26.

Rückenschule

Rückenschule

Als Prävention und für Patienten mit chron. Wirbelsäulen-Problemen;
€ 90,- für 10 Einheiten à 60 min (mit ärztl. Überweisung rückverechenbar). Bitte um Anmeldung unter +43 (0) 664 514 34 26.

Wälderlauf 2012

Wälderlauf 2012

Physio Gaissau war mit einem 22-köpfigen Team beim Wälderlauf dabei. Gut ausgerüstet mit einem Physio Gaissau Shirt von Tencel, liefen wir "Vo Mello bis ge Schoppornou" und erzielten dabei tolle Ergebnisse. Gratulation!

Unsere Praxis

Unsere Leistungen

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine Behandlung des Körpers aufgrund einer ärztlichen Diagnose und eines physiotherapeutischen Befundes. Durch aktive und passive Maßnahmen werden Schäden an Muskeln, Sehnen, Bindegewebe, Gelenken und Nerven behoben. Unterstützende Hilfsmittel bei der Krankengymnastik können sein: Pezziball, Terraband, Seilzug, Gewichte, Sprossenwand usw.









Manuelle Therapie

Herausfinden und Behandeln von reversiblen Störungen am Bewegungssystem. Das Ziel ist es, Funktionsstörungen am Bewegungssystem herauszufinden, die normale Funktion herzustellen bzw. zu erhalten und die Belastungsfähigkeit heraufzusetzen.

  • Lösen von Blockierungen
  • Mobilisation
  • Stabilisation der Wirbelsäule und der Gelenke
  • Beweglichkeitsverbesserung
  • Manuelle Lymphdrainage

    Eine Lymphdrainage wird immer als äußerst angenehm empfunden, weil sie im Wesentlichen eine sehr sanfte, rhythmische Technik ist. Mit an- und abschwellenden Pumpbewegungen werden Lymphabflussbahnen freigemacht und so eine Entstauung des Gewebes erreicht.
    Mit der Lymphdrainage können sekundäre und primäre Lymphödeme behandelt werden, sowie Schwellungen verschiedener Ursachen (Zerrungen, Verstauchungen, und so weiter); Migräne oder andere neurovegetative Syndrome.

    Thermotherapie

    Wärmebehandlungen werden meist im Anschluß einer Massage durchgeführt um die Wirkung der Massage zu unterstützen.

    Fango

    Behandlung mit auf ca. 50°C erwärmten, mineralhaltigem Heilschlamm vulkanischem Ursprunges. Besonders geeignet zur Behandlung von rheumatischen Beschwerden und Verspannungen. Fango hat eine schmerzstillende, durchblutungsfördernde und stoffwechselanregende Wirkung.

    Kälteanwendung

    Wärmeentzug durch Eisanwendungen, zur Unterstützung der aktiven und passiven Übungstherapie zur Schmerzlinderung, Entzündungshemmung, Ödemverminderung und Funktionsverbesserung von Muskeln und Gelenke.

    Heiße Rolle

    Die Anwendung wurde entwickelt von Sebastian Kneipp. Sie hilft bei Kopfschmerzen, Steifem Hals und Verspannungen.

    Elektrotherapie

    Da nahezu alle Informationen in unserem Körper mit Hilfe bioelektrischer Ströme übertragen werden und alle Zellen auf diese Informationen angewiesen sind, um mit den anderen Zellen die richtigen Funktionen zu erfüllen, bieten wir auch hier Therapien an. Es gibt verschieden Arten der Elekrotherapie, die durch gezielte Reizung über elektromagnetische Impulse positiven Einfluss auf den Krankheitsverlauf nehmen. Zum Beispiel zur Schmerzlinderung oder den Abbau von Schwellungen.

    Ultraschall

    Ultraschall wirkt schmerzdämpfend und Verklebungen lösend, durchblutungssteigernd und muskelentspannend. Ultraschall hat auf Geweberegenerationen eine anregende Wirkung und hilft bei der Heilung von Knochenbrüchen. Weil Knochen Ultraschall sehr gut aufnehmen, können beginnende Verkalkungen aufgelöst werden. Neue Forschungen zeigen, dass mittels Ultraschall Medikamente in Gel- oder Salbenform gut bis in die Gelenke eingebracht werden können. Hauptanwendungsgebiete sind Muskel- und Nervenschmerzen. Sehnenscheidenentzündungen, Degenerationen von Gelenken (Arthrose von Hand- und Fingergelenken, Arthrose des Hüftgelenks, Arthrose des Kniegelenks) und der Wirbelsäule oder Einsatz zur Narbenheilung.

    Massagetherapie

    Die Massage gilt als eines der ältesten Therapieverfahren. Die Hände des Masseurs ertasten den Befund und behandeln mit bestimmten Grifftechniken, z. B. Streichungen, Knetungen, Reibungen, Dehnungen (Friktionen), Klopfungen (Erschütterungen) und Vibrationen den Körper des Patienten.





    Präventionskurse

    Bleiben Sie mit unseren Präventionskursen gesund und fit! Beugen Sie vor Schmerzen vor! Für weitere Informationen wenden Sie sich an uns.

    Hausbesuche nach ärtzlicher Verordnung

    Nach einer ärtzlicher Verordnung besuche ich Sie auch zu Hause. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


    Kineoslogie

    Die Kinesiologie ist ein alternativmedizinisches Diagnose- und Therapieverfahren. Für weitere Informationen nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


    Unser Team

    Veronika Gridling
    Veronika Gridling

    geb. 13.06.1979 in Bregenz
    Manualtherapeutin, Physiotherapeutin

    Mein Wunsch war es immer, das Arbeiten mit Menschen und mein Interesse an Naturwissenschaften und Medizin in einem Beruf zu vereinen. Als Physiotherapeutin ist mir das gelungen. Ich sehe meinen Beruf nicht nur als Job, sondern als Berufung Ihnen helfen zu können.

    Schon seit Beginn der Ausbildung, welche ich im Jänner 06 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen habe, gehe ich mit vollem Enthusiasmus dieser Arbeit nach. Im September 08 habe ich die Ausbildung zur Dipl. Kinesiologin abgeschlossen.

    Jeder Mensch ist verschieden und ich gebe mein Bestes auf jeden individuell einzugehen.

    Angelika Knall
    Angelika Knall

    Physiotherapeutin, Heilmasseurin

    Ich wollte mehr wissen über die ganzen faszinierenden Funktionen und Mechanismen in unserem „Wunderwerk Körper“. Denn wir haben nur einen. Auch wenn es mittlerweile schon einige „Ersatzteile“ gibt, sollten wir auf ihn acht geben und Signale in Form von körperlichen und seelischen Schmerzen ernst nehmen.

    Ich freue mich als Physiotherapeutin Sie dabei zu unterstützen.

    Bildergalerie

    Unsere Praxis
    Wälderlauf 2012
    Eröffnung 2008

    Kontakt/Impressum

    InhaberinVeronika Gridling
    Emailvroni@physiogaissau.at
    Telefon+43 (0) 664 5143426
    AdresseHauptstraße 58a | 6974 Gaissau | Österreich